Wer wir sind

Moderne Softwareentwicklung beruht auf durchgängigem, effizienten und sicheren Werkzeugeinsatz.

Die Validas AG ist seit April 2000 aktiv als

  • Experte für Library- und Werkzeugqualifizierung,
  • Innovationspartner für Methoden- und Werkzeugeinsatz,
  • Pilotanwender und Entwickler für modellbasierte Methoden.

Wir unterstützen Sie bei der Analyse, Gestaltung und der systematischen und automatisierten Absicherung des Einsatzes Ihrer Entwicklungswerkzeuge.

alt text

alt text

alt text

alt text

alt text

alt text

alt text

alt text

Unser Vorstand / unser Team

Dr. Peter Braun
Vorstand

Dr. Oscar Slotosch
Vorstand

Validas Team

9001

Die ISO 9001:2015 ist ein weltweit anerkannter Standard und demonstriert die Fähigkeit eines Unternehmens kontinuierlich gleichbleibende hohe Qualität zu liefern.

Unser Qualitätsmanagementsystem ist erfolgreich von der DEKRA gemäß ISO 9001:2015 zertifiziert.

Hier geht es zu unserem Zertifikat.

Für Validas haben die Daten unserer Kunden einen hohen Stellenwert. Deswegen haben wir umfangreiche Maßnahmen zum Schutz sensibler und vertraulicher Informationen ergriffen. Daher folgen wir dem Fragenkatalog TISAX (Trusted Information Security Assessment Exchange) der Informationssicherheit des Verbandes der Automobilindustrie (VDA ISA), um sowohl unsere als auch unsere Geschäftspartner Informationssicherheit zu gewährleisten. Die ENX Association https://enx.com/tisax unterstützt mit TISAX im Auftrag des VDA die gemeinsame Akzeptanz von Information Security Assessments in der Automobilindustrie.

Das Assessment wurde von der Dekra durchgeführt. Das Ergebnis ist ausschließlich über das ENX Portal abrufbar: https://portal.enx.com/en-en/TISAX/tisaxassessmentresults. TISAX und TISAX-Ergebnisse sind nicht für die breite Öffentlichkeit bestimmt.

Bereichs-ID: SRFWWY
Teilnehmer-ID: PMV1XX

TISAX ist eine eingetragene Marke und wird von der ENX Association verwaltet.