Kompetenzen

Hochqualitative und sichere Software ist das Ergebnis
sorgfältig ausgewählter und aufeinander abgestimmter Prozesse, Methoden und Werkzeuge.

In unserer Arbeit verbinden wir Modellbasierung und Automatisierung mit industriellen Standards und den Besonderheiten Ihrer Organisation.

Sicherheit von Werkzeugen

Kontext

Um sichere Systeme zu erstellen, braucht man neben einem Sicherheitskonzept:

  • sichere Hardware,
  • sichere Software und
  • sichere Werkzeuge.

Wir kümmern uns um die Sicherheit Ihrer Werkzeuge!

Wir arbeiten konform zu Sicherheitsstandards wie der ISO 26262, der IEC 61508, der DO-178/330 oder der EN 50128, die den Nachweis der Vertrauenswürdigkeit der verwendeten Werkzeuge fordern.

Unsere Kompetenzen

Zunächst wird in einer Risikoanalyse der Qualifizierungsbedarf von Werkzeugen ermittelt. Dieser Schritt nennt sich „Tool Classification“.

In einem zweiten Schritt, der „Tool Validation”, wird durch rigorosen Test das Vertrauen in kritische Werkzeuge erhöht.

Für Werkzeuganbieter bündeln wir beide Schritte in Form von „Tool Qualification Kits”. Diese Qualification Kits erlauben es Werkzeuganwendern, eine Klassifizierung und Validerung mit geringem Aufwand für ihre Projekte durchzuführen.

Lockheed was very satisfied with the performance of Validas in helping us through the qualification process.  You saved Lockheed a significant amount of time and provided us with valuable advice. Thanks for all your help!

Willard Williamson (Sr. Software Engineer, Lockheed Martin Corporation)

Modellbasierung

Kontext

Modellbasierung umfasst mehr als nur graphische Notationen. Der erfolgreiche Einsatz von Modellen in der Software- und Systementwicklung erfordert

  • die Integration unterschiedlicher Werkzeuge in eine einheitliche Werkzeugkette
  • die Transformation von Modellen (z.B. in Code oder in Testfälle)
  • auf Modellierungssprachen zugeschnittene Validierungswerkzeuge

AUTOSAR

Kontext

AUTOSAR vereinfacht die verteilte Entwicklung komplexer Steuergerätesoftware durch:

  • Wiederverwendung von Applikations-Software in einer Architektur mit standardisierten Schnittstellen
  • Zusammenarbeit von Entwicklergruppen und Werkzeugen durch vorgegebene Austauschformate
  • eine klare Methodik für Konfiguration und Integration

Unsere Kompetenzen

Wir unterstützen Sie bei der

  • Optimierung des Einsatzes von AUTOSAR in Kundenprojekten
  • Automatisierung von Integration und Konfiguration
  • Weiterentwicklung des AUTOSAR-Standards unter Berücksichtigung Ihrer eigenen Anforderungen

Erfahren Sie, wie wir auch Sie mit unseren Kompetenzen unterstützen können!

Benjamin Flach
Tel +49 (89) 5388669-25
E-Mail